falkenflitzer Buchholzer Weg Zu Beginn unserer Einsätze in den Wohnunterkünften treffen sich die Kinder am Spielmobil und wir starten mit gemeinsamen Großgruppenspielen. Ziel ist es, alle Kinder anzusprechen; über unterschiedliche Altersgruppen, Herkunft und Lebenssituationen hinaus. Dabei hilft unser umfangreiches Spielerepertoir für jede Gelegenheit.

Im Anschluß beginnen meist Bastel- oder Werkaktionen in allen Schwierigkeitsgraden. Angepasst an die Jahreszeiten basteln wir im Freien oder im großen Spielmobil.

Gerne kommen parallel unsere Großgeräte wie Weichböden, Turnmatten, Tore, Rollenrutschen und Hüpfburgen zum Einsatz. Damit werden wir meist den Bewegungsbedarfen aller Altersgruppen gerecht.

Zum Ende bieten wir meist ein offenes Sportangebot und Kleingeräte zur Bewegungsförderung an.