Materialien

Wir benutzen einerseits diese Spielesammlung: www.spielefuerviele.de, und andererseits unsere eigene, die wir hier zur Verfügung stellen wollen.

Spielrubriken

  • Schwungtuch
  • Erdball
  • Hüpfburg Spiele
  • Kooperationsspiele
  • Erlebnispädagogik
  • Anti-Agressions-Spiele
  • Kennenlernspiele
  • New games (run & fun)
  • Feste
  • Theater-Improspiele
  • Seilspiele (dickes Seil)
  • Springseilspiele
  • Treppenspiele
  • Indoor- / Kreisspiele
  • Hören, Tasten & Sprechen
  • Schulhof-Kreide-Spiele
  • Stöckchenspiele
  • Klassiker. 23

In der angegebenen Reihenfolge spielen.

1         Agent in Wien

Alle Kinder laufen im Kreis. Jedes Kind sucht sich nun ein anderes Kind aus, welches er sie möglichst unauffällig beobachtet. Auf das Kommando „Agent in Wien“ wird dieses Kind geschnappt. Danach wird zu zweit wird ein anderes Paar beobachtet. VARIANTE: Die beobachtete Person muss nun dreimal umrunden werden. Danach setzt man sich auf den Boden

2         Atom

Alle Kinder laufen umher. Auf Kommando finden sich die Kinder in Gruppen zusammen. Z.B. bei „Atom 4“ finden sich immer 4 Kinder zusammen.

3         Zweier Tick

Alle Kinder bewegen sich in einem Spielfeld. Ein Ticker versucht nun jemanden zu ticken. Alle können sich vor dem Ticker schützen, indem sie ein zweites Kind an der Hand fassen. Dieses ist aber nur 3 Sec erlaubt. Ist jemand trotzdem getickt, den Arm heben und laut „Ich bin“ rufen.

4         Tripple name

Alle stehen im Kreis. Eine Person fängt an und versucht einen Namen eines Kindes aus der Gruppe dreimal auszusprechen, bevor der/die jenige ihn einmal ausspricht. Gelingt das, ist der/die Angesprochene an der Reihe einen anderen Namen dreimal auszusprechen.

5         Dirigent

Eine Person wird ausgewählt und geht außer Hörweite. Der Rest stellt sich im Kreis auf und bestimmt einen Dirigenten, der verschiedene Bewegungen vormacht, die alle übrigen möglichst simultan nachmachen. Nun wird der Ausgewählte in den Kreis zurückgerufen wo er den Dirigenten erraten muss. Ist das geschafft, geht nun der Dirigent außer Hörweite. Im Kreis wird ein nächster zum Dirigenten bestimmt.

6         Affentick

Alle stehen an einer Linie auf dem Boden. Ein Kind steht ihnen gegenüber und macht „affige“ pantomimische Bewegungen vor. Alle müssen ihn imitieren, bis der Vormacher plötzlich mit beiden Händen den Boden berührt. Jetzt jagt er alle Kinder über den Platz bis zu einer Ziellinie. Alle getickten Kinder werden auch zu Vormachern und machen der Reihe nach „affiges“ vor.

7         Meister, Meister (Direktor, Direktor)

Ein Kind ist der Meister. Die anderen entscheiden in der Gruppe welchen Beruf sie pantomimisch vorführen, wenn der Meister sie fragt, welche Arbeit sie können. Sie nähern sich dem Meister bis auf wenige Meter und rufen „Meister, Meister gib uns Arbeit!“ Der fragt „was könnt ihr denn.“ Darauf führen die Kinder vor was man z.B. als Maurer kann. Wenn der Meister den Beruf rät, laufen alle in eine Richtung bis zu einer Markierung, der Meister jagt sie und nimmt die von ihm getickten mit auf seine Meisterseite. VARIANTE: (Direktor Direktor: Nur mit Geräuschen, mit Tieren

VARIANTE PROFI: Zwei Mannschaften stellen je einen Meister. Ein Helfer hält hinter den Meistern Tafeln mit Begriffen hoch. Zwei  Mannschaften stehen abwechselnd/gleichzeitig gegenüber und müssen phantomimisch den Begriff ihrem Meister darstellen. Die Meister raten und bekommen Punkte.

8         Ching, Chang, Chong

In zwei Gruppen. Jede einigt sich auf ein Symbol. Dieses wird gegen die andere Mannschaft gespielt. Die unterlegene Gruppe wird gejagt. Getickte wechseln zur anderen Mannschaft. VARIANTE: In Gruppen, bis alle das gleiche Zeichen machen. Je weniger Durchgänge benötigt werden, desto besser.

9         Psycho shakes

Jede/r denkt sich eine Zahl zwischen 1 und 3. Dann laufen alle umher und schütteln entsprechend ihrer Zahl die Hände der anderen. Gleichgesinnte finden sich und bilden eine Kette.

10     Abklatschen

Als Begrüßung oder Abschied: Alle stehen im Kreis und strecken die linke Hand in Richtung Kreismitte aus. Nacheinander laufen nun alle Personen im Innenkreis und klatschen alle ab, bis wieder alle am alten Platz stehen. VARIANTE: Alle klatschen stehend im Kreis / klatschen auf die Schenkel im Kreis / Nacheinander um alle Personen Slalom laufen