Unser Dachverband ist die Sozialistische Jugend - Die Falken.

Die SJD – Die Falken sind ein Kinder- und Jugendverband, in dem Kinder und Jugendliche bestimmen, was gemacht wird. Die Falken sind eine nichtstaatliche und gemeinnützige Organisation. Es gibt sie in vielen Städten, in Deutschland und international. Der Verband besteht seit mehr als 100 Jahren!

Bei den Falken organisieren sich Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren, die für eine gerechtere, solidarischere Welt eintreten wollen. Der Verband ist unparteilich, aber nicht unpolitisch! Denn die Falken setzen uns für eine bessere Welt für alle ein, besonders für Kinder und Jugendliche und gegen Rassismus.

Bei den Falken kannst du ein Stück dieser anderen Welt (er)leben: In selbstorganisierten Gruppenstunden, bei demokratischen Zeltlagern und in der alltäglichen Falken-Arbeit, die von ehrenamtlichen jungen Leuten gemacht wird. Du kannst Spaß haben, diskutieren, dich erholen, nachdenken, mitmachen, mitbestimmen und ein wenig die Welt verändern…

Die Falken unterteilen sich in drei Altersgruppen, in die Falken (F-Ring) für Kinder von sechs bis zwölf Jahren, RoFas (Rote Falken) für Kinder von zwölf bis 15 Jahren und in den Jugendbereich (SJ-Ring) für alle über 14 Jahren. Nur zusammen ergeben sie den kompletten Verband.